Die EcoTopTen-Initiative

Die Spülmaschine ist kaputt, der Computerbildschirm flackert, der Kühlschrank leckt. Ersatz muss her, doch die Wahl fällt schwer –erst recht, wenn Sie auch Wert auf Umweltfreundlichkeit legen. EcoTopTen, eine Verbraucherkampagne des Öko-Instituts, nimmt Ihnen die aufwändige Recherchearbeit ab und empfiehlt Ihnen konkrete Produkte, die ökologisch spitze sind und zudem eine hohe Qualität und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis besitzen. Im Fokus stehen zehn Lebensbereiche, die aus Umwelt- und Kostensicht besonders relevant sind, zum Beispiel Wohnen, Mobil sein, Informieren & Kommunizieren, Fernsehen, Kühlen, Kochen oder Spülen, Wäsche waschen & trocknen oder Strom beziehen. Das Neue: EcoTopTen nennt Ihnen zu jedem empfohlenen Produkt nicht nur den Kaufpreis, sondern auch die jährlichen Folgekosten, die durch Strom-, Gas-, Wasser- oder Kraftstoffverbrauch, Steuern oder Versicherungen entstehen. Tipps zum Kauf und zur sparsamen Nutzung runden die kompakten Produktempfehlungen ab.

Die Kampagne wird durch ein Forschungsprojekt im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vorbereitet. Die EcoTopTen-Kampagne zur Verbraucherinformation wird vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und von der Stiftung Zukunftserbe gefördert.

Weitere Infos und Produktempfehlungen:  www.ecotopten.de